Jugend-Stadtmeisterschaft im Schlauchbootslalom








Die Jugendlichen starteten am 25.8. und 26.8.2001 im Schiersteiner Hafen zur Jugend-Stadtmeisterschaft im Schlauchbootslalom.
25 Teilnehmer aus 5 Wassersportvereinen kämpften in 6 Alters- und Schwierigkeitsgruppen um Titel und Platzierungen. Ging es doch nicht nur um den Stadtmeister, sondern auch um die Qualifikation für die Teilnahme an der Hessenmeisterschaft in Erfelden und die Clubwertung.
Wie in jedem Jahr so auch in diesem, stellte der Schwimmclub Wiesbaden freundlicherweise sein Gelände und auch für Start und Ziel der Piloten einen Teil der Steganlage zur Verfügung. Erstmals wurden von allen teilnehmenden Vereinen Bojenrichter und Zeitnehmer gestellt, um gemeinsam über die Wertung im Wettkampf zu entscheiden.

Trotz der extremen Hitze verköstigten die Damen vom WYC wieder alle Teilnehmer und Helfer hervorragend.

Am Sonntag um 15:00 Uhr war es dann soweit. Die Siegerehrung stand bevor und der Wiesbadener Yacht Club konnte seinen Commodore, Herrn Dr. Hans Ekopf, den Vorsitzenden des HELM, die Präsidenten der Clubs und einige Lokal- und Sport-Politiker begrüßen, die sich für dieses Ereignis in unserer Pella Stube eingefunden hatten.

Unsere Jugendlichen platzierten sich wie folgt:

Stadtmeister Rang 2: Marcus Jansen
Stadtmeister Rang 3: Brian Traxel

In der Clubwertung platzierten sich:

Klasse 1
1.Platz: Clara Langer
2.Platz: Clara Heymer

Klasse 2
1.Platz: Florian Brügel
2.Platz: Tobias Gilles
3.Platz: Stephan Petzold

Klasse 3
1.Platz: David Apel
2.Platz: Anna Brügel

Klasse 4
1.Platz: Marcus Jansen
2.Platz: Jennifer Langer
3.Platz: Adrian Koppenhöfer
4.Platz: Laura Heymer

Klasse 6
1.Platz: Brian Traxel

Allen Helfern und ganz besonders allen Teilnehmern sei auf diesem Wege noch einmal ein herzliches Dankeschön ausgesprochen.

Text: Gerti Jansen, Jugendwartin WYC
Foto: Gisela Menges, Sportbootclub Fulda
Layout: Dieter Schlüter

<ZURÜCK