Nikolausfeier beim Wiesbadener Yacht Club


Nach alter Tradition beschenkt der Nikolaus jedes Jahr dreißig an Schierstein vorbeifahrende Berufsschiffe mit einem Paket weihnachtlicher Schleckereien und einer Flasche Glühwein. Ausnahmslos nehmen die Frachtschiffe nach einem Funkanruf die Fahrt weg damit das Nikolausboot, dieses Jahr die ALMARINA, längsseits gehen und der Nikolaus das Päckchen übergeben kann. Immer ist die Freude groß, vor allem wenn Kinder an Bord sind. Wenn alle Päckchen verteilt sind, dann kommt der Nikolaus natürlich auch in den Club. Das Warten auf den Nikolaus verkürzen die Kinder mit Basteleien. Sie bemalen Weihnachtsbaum- Schmuck und große Kerzen, was immer viel Freude bereitet.

Mit Einbruch der Dunkelheit lief dann auch in diesem Jahr das Nikolausschiff in den Schiersteiner Hafen ein, wo am Steg schon eine große Schar Kinder sehnsüchtig und mit großen Augen wartete. In der Pellastube führten die Kinder dem Nikolaus Gedichte, Gesänge und weihnachtliche Musikstücke vor, wofür er sich mit kleinen Geschenken und guten Wünschen bedankte. Mit einer weihnachtlichen Kaffeetafel im Clubhaus für Kinder, Eltern und Großeltern klang die Nikolausfeier aus. Kuchen und Getränke stifteten wie in jedem Jahr Mütter und Großmütter.

Text: Gerti Jansen + Dieter Schlüter
Foto und Layout: Dieter Schlüter

<ZURÜCK