Saisonauftakt der Wiesbadener Yacht Club-Jugend


Am Samstag dem 13. April 2002 trafen sich 15 Jugendliche im Club, um die Jugendboote aus der Bootshalle zu räumen, zu schrubben und auf eventuelle Schäden zu untersuchen. Die 420er wurden aufgeriggt und der Jugend-Conger ins Wasser gelassen. Weiterer Schwerpunkt der Aktion war, die Grundreinigung des Jugendraumes. Hier musste das Mobilar ausgeräumt und der Raum von Grund auf gereinigt werden. 
Für das Leibliche Wohl sorgte in diesem Jahr unser Zweiter Vorsitzender Dr. Günter Maneck, der nicht nur das Grillgut stellte, sondern auch den Grill bediente.

<ZURÜCK